Beterruf

Das Gebet verbindet uns, gibt uns Sicherheit und macht uns

stärker. Es ermöglicht uns, mit dem Willen Gottes eins zu werden.

Wir als Menschen, aber auch als MT:28 Missionswerk, schöpfen Kraft aus dem Gebet.

Beter/innen für unser Missionswerk

Wir halten bewusst inne und beten nicht nur für unsere Missionare, Missionarskinder und Projekte, sondern auch für Dich. Du bist ein Teil von unserer Bewegung und schließt du uns in dein Gebet ein, so gehört der Segen, den wir dadurch bekommen, nicht nur uns, sondern er dient dem Bau des Reiches Gottes. Wir werden mitversorgt, aber was wir bekommen, gehört Gott und seinem Reich.


Daher wünschen wir uns weitere Beterinnen und Beter aus den Gemeinden, die mit uns beten – uns, das Missionswerk von VIA Movement, Gott anvertrauen, für uns hinhören und uns prophetische

Eindrücke weitergeben. Beterinnen und Beter, die, wie hell leuchtende Sterne, Hoffnung verbreiten, Mut schenken und uns mit ihrem Gebet Kraft geben.

Nachbarschaftskirche Aichwald

Volksmission e.V. Plüderhausen

OASE Waiblingen

Volksmission Lebensquelle Horb

Christliches Zentrum Reutlingen

Treffpunkt Leben - Freikirche

Munderkingen

Christliches Zentrum Stuttgart

Urban Life Church Ludwigsburg

Gebetshilfe & konkrete Anliegen

William Temple, ehemaliger Erzbischof von Canterbury, sagte: „Wenn ich bete, geschehen merkwürdige Zufälle. Wenn ich aufhöre zu beten, hören zufällig auch die Zufälle auf!“ Dein Gebet hilft! Bete für unsere Mitarbeiter, Projekte und Partner. Mit unserer Gebetshilfe geben wir euch konkrete Anliegen an die Hand, für die ihr beten könnt.

In diesen Gemeinden leuchtet bereits ein Stern für uns:

​Mach mit und lasse auch deine Gemeinde zu einem Stern werden!

GESCHÄFTSFÜHRERIN

Andrea Schmidt